Buchtipps

Buchtipps für Gitarristen

Ich möchte dir hier ein paar Bücher vorstellen, mit denen ich persönlich im Unterricht gute Erfahrungen gemacht habe. Das ist selbstverständlich eine rein subjektive Auswahl. Vielleicht hast du auch einige gute Tipps? Dann schreibe mir doch deine Vorschläge über das Kontaktformular.

Simply Blues Guitar

In diesem Buch von Achim Göres findest du viel Material um dein Bluesspiel zu verfeinern. Tolle Auswahl an Originalstücken helfen dir, sowohl deine Fähigkeiten als Begleitgitarrist als auch als Sologitarrist auszubauen. Besonders gut gefällt mir, dass du hier komplette Songs lernen kannst und nicht nur Ausschnitte oder Licks!

Prädikat: Absolut empfehlenswert!

Let´s play guitar

Dieses Lehrbuch von meinem guten Freund und Kollegen Alexander Espinosa ist mittlerweile schon zu DEM Standardwerk zum Erlernen der Liedbegleitung auf der Gitarre geworden. Für mich auf diesem Sektor das beste Buch auf dem Markt. Ausrufezeichen.
Perfekter Anstieg des Schwierigkeitsgrades, alle Stücke in der Originaltonart und auf den beiliegenden CD´s komplett aufgenommen und zusätzlich noch eine DVD für die Grundübungen. Wahnsinn.

Wer sich auf diesem Gebiet weiterbilden möchte, sollte nicht lange nach Alternativen suchen!

Simply Classic Rock Guitar

Alles was ich zu dem obigen Buch mit Schwerpunkt Blues gesagt habe, gilt ohne Einschränkung auch für dieses Lehrwerk, welches das Hauptaugenmerk auf die Rockgitarre legt. 
Diese Stücke sind enthalten:

„The House of the Rising Sun“ von The Animals
„I still haven’t found what I’m looking for“ von U2
„Black Night“ von Deep Purple
“Honky Tonk Woman“ von The Rolling Stones
„Hey Joe“ von Jimi Hendrix
„White Room“ von Cream
„Walk this way“ von Aerosmith
„Pinball Wizard“ von The Who
„Sultans of Swing“ von Dire Straits
„Back in Black“ von AC/DC

Sehr guter Nachfolger von Achim Göres.

100 Blues Lessons

In diesen 100 Lektionen, welche im Umfang in etwa einer Gitarrenstunde entsprechen, wirst du unglaublich viel Material für dein Gitarrespiel finden. Tipps aus der Praxis und hunderte von Licks, Begleitriffs und vieles mehr.

Eine wahre Fundgrube für den ambitionierten Gitarristen.

100 Greatest Guitar Solos of all time

Eine Topauswahl der größten Gitarrensolos, erstklassig notiert in Noten und Tabulatur.

Hier hast du für die nächsten Jahre genügend Stoff!

The songwriting sourcebook

In diesem englischsprachigen Buch lernst du sehr gut strukturiert die Geheimnisse des modernen Songwritings kennen. Nebenbei ist es einer der besten Bücher, um harmonische Zusammenhänge wirklich zu begreifen.

Für mich immer wieder ein inspirierender Lesestoff.

Jazz Guitar

Suchst du nach einer guten Einführung in das Thema Jazzgitarre, dann kann ich dir dieses Buch von Jeff Schroedl nur wärmstens empfehlen.
Eine tolle Einführung in Begleitung und Improvisation, mit vielen praxisnahen Beispielen.
 Jazz kann also auch einfach erklärt werden.

Die neue Harmonielehre

Viele haben es versucht, aber Frank Haunschild ist für mich immer noch der einzige, der die Harmonielehre wirklich gut erklärt.

Auch nach über 25 Jahren noch das Standardwerk in deutscher Sprache.

Mit dem Kauf über amazon unterstützt du die Finanzierung dieser Seite, da ich einen Prozentsatz des Verkaufspreises als Provision erhalte. Ich empfehle aber grundsätzlich nur Bücher und Equipment, welches ich auch tatsächlich für gut empfinde.
Selbstverständlich kannst du deinen lokalen Buchhandel unterstützen, wenn du direkt im Fachhandel kaufst.

 

Fotos: Titelslider  idutko shutterstock.com
Titelslider auf "über mich" von starfountain-design.com